top of page

MODERATION IN MÜNCHEN

_MG_0040.jpg

Der Zuschauer steht nicht nur für einen Moderator in München an erster Stelle. Eine gute Moderation ist eine Kunst, die darin besteht, eine Gruppe von Menschen zu führen, zu lenken und zu unterstützen, um eine produktive und effektive Diskussion oder Veranstaltung zu ermöglichen. Eine gelungene Moderation zeichnet sich durch mehrere Merkmale aus:

 

Moderation braucht Klarheit

Eine gute Moderation in München beginnt mit einer klaren Definition des Ziels und der Agenda der Veranstaltung. Die Teilnehmer sollten genau wissen, was von ihnen erwartet wird.

 

 

Ein guter Moderator kann aktiv zuhören

Ein Moderator sollte nicht nur sprechen, sondern auch gut zuhören können. Das bedeutet, die Äußerungen der Teilnehmer aufmerksam und respektvoll zu verfolgen und auf das Gesagte einzugehen. Philipp Bächstädt reagiert als Moderator spontan und baut auch die Antworten der Zuschauer oder Panelisten anschließend aktiv in die Moderation mit ein. In München und in allen anderen Städten, in denen er tätig ist.

Moderator aus München mit Flexibilität

Der Moderator sollte in der Lage sein, flexibel zu reagieren und den Verlauf der Diskussion je nach Bedarf anzupassen. Dies kann bedeuten, das Tempo zu ändern, zusätzliche Themen einzuführen oder die Diskussion zu vertiefen. Wer sich in seiner Moderation nur an sein Script hält, der wird nicht als kompetent wahrgenommen.

 

Moderation ermöglicht Inklusion

Eine gute Moderation schafft eine inklusive Umgebung, in der alle Teilnehmer sich respektiert und gehört fühlen, unabhängig von ihrer Meinung, Geschlecht, Ethnizität oder anderen Unterscheidungsmerkmalen. Klar kann ein Moderator in München mal einen Witz auf bayerisch machen, aber Bayern sollten hier nicht diskriminiert werden.

 

Moderation braucht eine klare Struktur

Eine gut strukturierte Diskussion hilft den Teilnehmern, sich zu orientieren und ihre Gedanken klar zu formulieren. Der Moderator sollte sicherstellen, dass die Diskussion geordnet bleibt und dass alle relevanten Punkte angesprochen werden.

bottom of page